Follower

Translate

Samstag, 1. Juni 2013

Carouselkarte Erinnerungrn.... memories...

Carouselkarte ....die  besondere  Karte  mit  dem Dreh...

Hallo liebe Stempelfreunde  und Bastelerinnen , 

ich  bedanke  mich sehr  herzlich 

 für  eure lieben Kommentare von  meinem letzen Kartenwerkstück. 

  Nun bin ich ja  für 3 Monate Gastdesignerin bei dem 

Callenge Blog Stempelträume,

Die  anderen Designer  haben auch wunderschöne Karten gebastelt schaut sie euch an und  schreibt  auch etwas darüber,sie  freuen sich  über nette  Kommentare.

  Dies dann alle 14  Tage Sonntags  ,da  ich das zum ersten  mal  ausüsübe .

Hoffentlich kann ich dem gerecht werden ,und ich erfülle die Ansprüche und kann euch auch etwas  zeigen ,evtl auch  vermitteln ,was ich so am Stempeln  liebe .

Zum ersten Challenge  ist  eine besondere  Karte  gefragt ,

Ich  habe  mich  für  eine Carousellkarte  entschieden ,

Werde sie in einzelnen  Schritten darstellen ,und wie ich sie  zusammengebaut habe.

 Dazu  hab  ich das Thema die 4 Jahreszeiten  gewählt mit einzelnen besonderen  Themen, das  schöne ist  ja  man kann diese Karte  auch  mit  Famielienfotos  bestücken,welche ich hier  aber  nie  ins Netz stellen würde  ,weil das  meine Familie  auch  nicht  wünscht.

Bin leider keine so  gute  Fotografin, also sorry wenn  meine Fotos  nicht so  perfekt sind .Die einzelnen Seiten sind weiter  unten noch etwas  besser zu betrachten, denn da habe ich die einzelnen Kartenseiten eingescannt. und  beschrieben.Hm...ist das  nun  zu  aufwendig?

 Nun die Karte :

 Titelblatt

 Carouselkarte von oben:

Seite 1 und 2 Vintage - Einführung

  Seite 5 und 6  Sommer

 

 

 

 

 

 

  Seite7 und 8 Herbst

Seite 9 und 10 Winter

Außerdem kann man die unterschiedlichsten Stempeltechniken zeigen.

Die  erste  Seite / Titelseite :

1 . Schritt

Hier  habe  ich :

Stempel :           Su :              A Tree for all Seasons     

                                             4 Jahreszeiten ( Jahr 2008) von SU

                                               und  mit SU Markern ausgemalt

                 Artemeo :   Schriftzug Memories in Blau gestempelt

Die  Grundkarte habe ich  mit  der Cricat geschnitten 

weiß 5 3/4 " inch und hellblau 5 1/2 " inch und dementsprechenden Farben, welche ich für passend  hielt.

  Die Kanten habe ich gewischt mit  Distress Ink

Stempelkissen : Distress Ink  : Faled  blue  

und die  Grundmotive mit Stazon  gestempelt .

Von Duni habe ich weißes Duchessband verwendet.

 2.Schritt:

die  Seiten werden  mit den Scharnieren verbunden,

und  es kommen unten  noch Viertelkreise, die in  der Mitte 

gefaltet werden ,die  dann unten an den Rand  geklebt werden.

Nun  kann man die  Seiten dekorieren.

 Ich  habe in  diesem Fall  6 Seiten  und 5 Viertelkreise verwendet.

Muster des Viertelkreises :

Dieser  Viertel  Kreis wird  an der  Seite gefaltet und  auf die Ränder der einzelnen Quadrahte geklebt,indem  man auch die  Mitte  des Viertelkreises faltet entsteht ein Achtelkreis der ineinander geschoben werden  kann. 

Somit  entsteht der Carouseleffekt.

  Außerdem hab ich mehrere superschönen Stanzen  von Marianne  Design eingesetzt :

Diese Kreise kann man  super  mit dieser Stanze  herstellen 

MD Craftables Carousel  CR 1236

Die  tollen Häuser (Marianne D Craftables)

CR 1217 Scandinavian House (leider  nicht  verwendet)

CR 1218 Victorian House

CR 1219 English Cottage

welche  man dann  individuell gebrauchen kann .

Die  meisten  Artikel habe ich  bei Anita im Geschäft 

"schöne Sachen Handgemacht " erstanden .

So  nun zu  meiner eigendlichen Karte:

  Die  Titelseite  habt  ihr  schon gesehen  und den Carouseleffekt der Karte.

Die wunderschönen  Buchstaben von PSX stehen für 

Frühling ,Sommer ,Herbst und Winter

Diese Seiten  habe ich  im Vintagestil gestempelt, das ist  mein erster Versuch ,es  nur  mit  Hintergrund stempeln darzustellen, die schönen Buchstaben dann aber hervorzuheben.

Seite 2  und 3 

 dazu  habe ich  verwendet :

meine alten Stempel von PSX (Buchstaben) :

F = Frühling (Fuchsie)      F- 1105

S = Sommer (Rittersporn) F - 1118

H = Herbst (Heide)            F -1107

W = Winter (Winterling)                  F - 1122

Den Hintergrund  hab ich  im Vintagestil versucht zu gestalten

und gestempelt  mit 

SU (stampi up) : Schriftstempel : En Francais

                                    : Bäume : Lovely As a Tree

Heindesign       : Swirlys N -07189348

                         :             H - 555154

PSX                  : Rose G -1748     

                         : Blatt  C 1743

                         : Blatt    O 1744

Just for fun     : Narzisse

Stempelkissen :Distress Ink Faded Jeans

                          SU : Brokatblau 

                          SU : Marineblau 

                         SU : Zartblau

 Seite 3 und  4

Das  Gedicht (links) habe ich aus dem Internet auf normalem Kopierpapier ausgedruckt ,danach  habe ich den Zettel einfach in der Hand  zerknüdelt .

Diesen hab  ich dann mit  Distress Ink Blau (Faded Jeans) gewischt  

Rechts :

Stempel :  Bildmalarna : Little  Wings Tree

                                       : Houses

                                       : Mini Mimosa Christmas Flower

Memorie Box :                Ochhard Tree Frame

Seite 7 und 8

  Herbst, ist der  nicht  toll in diesen rot -grünen - braunen Herbstlaub Farben ...

Das Haus(English Cottage) ist  von Marianne Design ,ich  hab  die Blumenkästen  mit Flowersoftkleber und Flowersoftpulver Summer und Heather bestückt, so sieht es einfach schön  aus , als  wenn da  Blumen blühen.

Den Hintergrund (Himmel)  mit  Marianne - Design Stempeln

dekoriert .

 Rechts habe ich einfach eine Postkarte (Herbstlandschaft ist  sogar  aus  dem Oldenburger Schloßpark ) anders  verwendet

und dann den tollen Stempel von MoManning (das verliebte alte Paar )von Stampavie

gestempelt, die dann schekkernd  in den Park  gehen .

Seite 5 und 6

Oh  mir ist  ein Fehler unterlaufen ,ich  habe  die  Seiten des Herbstes vorgezogen ....ups 

naja  denn eben  nun  den Sommer ,mit  seinen Sonnenuntergängen am Strand . Kommt  da nicht  ein  wenig Urlaubsfeeling auf ? Leider   hatte  ich  keinen so  kleinen Stempel ,der  da passte mit  einem netten Motiv , man sollte doch noch den Hintergrund erkennen können.

Links 

Hier habe ich mal wieder eine  Postkarte zweckentfremdet .

Dann  habe  ich mit der  Cricat die  Häuser  ausgestanzt  und  mit  dem Gras  von Just for Fun auf das gerissene helle gelbbeige Blatt gestempelt .Dies  Blatt  habe  ich an der Risskante  noch distresst  mit faded jeans---so  das  die Wirkung  eines  Strandes  entsteht ,wo das  Meeres - Wasser anspült .

 Rechts :

Die  Wellen habe ich  mit  dem Stempel des Schiffes von MD (rechts )  aber das gleich Prinzip wie  oben  beschrieben .

Stempel : Just for  fun : 2 Stempel  von Gras 

               Inkadinkudo : Szenestempel 50592149 - x

                                        wo ich nur die Dünen mit gestempelt

                                        habe.

               PSX                 : Der Leuchturm F -1145

               Marianne D.   : Das Schiff Nr EWS 2202

              Die  Sonne habe ich  mit  der SU - Stanze 1 3/8 " inch

              gestanzt und  mit 

             Stempelkissen von SU :Senfgelb und Sonnenblume 

                                                  gewischt

Die  Wellen habe ich  mit  dem Stempel des Schiffes von MD   

SU - Marker (Brokatblau  ) gestempelt       

und  Distress   Faded Jeans 

Die Stempel  habe ich  mit  Polycromos ausgemalt .    

 

 Der  Muschelstempel ist  von Heign Design ,die  anderen Stempel habe ich schon länger,sie  sind leider ohne Angaben .

 Winter :Das  Haus von Marianne  Design Victorian 


Die  Tür von dem Haus   kann man auch öffnen ,denn da  habe ich  einen kleinen Weihnachtsmann hineingestempelt.
Das Fenster  oben ,da ist auch  ein kleiner Stempel, diese  habe ich schon so  lange das ich  nicht  mehr  weiß  ,woher diese Stempel stammen  .
welches man leider  nicht so  erkennen kann .Mal schauen ob ich es  noch  einzelnt vergrößern kann .



 Nun Rechts:
Im Hintergrund  habe ich einen Prägefolder verwendet 
den ich dan  mit  distress Ink gewischt  habe .
die Tannen ( in grün distresst ) habe ich  mit  der Cricat ausgeschnitten .
Die süßen Schneemänner(von Penny Johnson) sind  wieder  von Stampavie  .
Diese habe ich  mit Polycromos und Copics angemalt.





Hier  sind  nun  die Viertelteile (MD Craftables Carousel ),
die  ich  entweder  gestempelt  oder geprägt habe mit diversen Prägefolder .
Außerdem mit Stanzen (memorie box : Frostyville Border) verziert.
Die Viertelteile habe ich  dann entweder Distresst  ,
oder mit Copics die Stempel ausgemalt  

Hier sind der Herbst ,Winter und Sommer - Mittelteile





Hier  habe ich  den Vintagestil  beibehalten,wie oben beschrieben.

Das  andere Viertelteil für den Frühling habe ich
mit den Stempelm von Narzissen PSX F - 1917 und 
Tulpen PSX  F -254 (ausgemalt  mit Copics) und  den Swirly von Heindesign
und mit dem Spruch (Vielseitig Verlag) versehen dann noch  distresst mit  Oliv grün.




Schade  das man  diese tollen PSX Stempel  kaum noch findet ,denn die waren alle  wunderschön ,zumindestens die ich  persönlich kenne .

Vielleicht  traut  Ihr  euch ja auch mal an so  eine Karte.


Ich würde  mich  über  eure Kritik 
und eure  Meinung  sehr  freuen 
und  bin auch  für  Verbesserungen und neuen
Vorschlägen offen,
um etwas  besser  zu  formulieren 
oder gestalten zu  können .



Vielleicht  passt diese  Karte  auch bei diesen Challengen:

wünsche euch  allen einen  wunderschönen Wochenanfang....
mit  freundlichen  Grüßen 
eure anne 2411 










Kommentare:

Gaby hat gesagt…

WOW! Deine Karte ist ja genial! Da musst du ja ewig dran gesessen sein *Respekt*
Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog - das Pilzhaus ist von Vilda Stamps :-)
GLG Gaby

Maris hat gesagt…

sorry we are a Magnolia blog, so your creation can not join in at us

Bastelkueken`s Kreative Welt hat gesagt…

Boah Anne... deine Karusellkarte ist ne wucht und ich danke dir für deine Mühe, alles so ausführlich nieder zu schreiben.... aber deine Karte ist echt hammer.

Drück dich lieb
Anja

Elfi hat gesagt…

Großartig! Soooo viel Arbeit - und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ganz herzlichen Dank für deine Teilnahme beim Hobbyhof Challenge Blog.
LG Elfi

Twingomaus hat gesagt…

Das ist ja mal eine interessante Karte. Sieht super aus.

Danke für deine Teilnahme bei den Basteltanten und für dein Eintragen als Leser bei mir.

Liebe Grüße Andrea

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Wunder,wunderschön ist deine Karte geworden, das ist ein absoluter Blickfang...dickes Kompilment.

Und herzlich Willkommen im Team bei Stempelträume als Gastdesigner.Ich wünsche dir viel Spaß bei uns!

Einen lieben Gruß von Andrea

Brunis Allerlei hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Karte,man sieht,das sie mit viel Liebe gemacht wurde.Einfach genial,bin begeistert.

Danke für deine Teilnahme beim Hobbyhof Challenge Blog


GLG Bruni

Heather hat gesagt…

A beautiful creation - wonderful designs and so full of stunning details!!

Thanks so much for joining Simon Says Stamp challenge
hugs
Heather xx

Stempelkobold hat gesagt…

Wahnsinn, soviel Arbeit und so ein tolles Ergebnis :-) Gefällt mir total gut - und dann gleich auch eine Erklärung - danke dafür :-)

Viele liebe Grüße,
Dominique

derhobbyhofblog hat gesagt…

Eine suuper Karte, da steckt viel Arbeit drin.
Vielen Dank für Deinen Besuch und Deine Teilnahme am Blog Hop.
Liebe Grüße von Chrissy

Kate at the Hobby House hat gesagt…

just gorgeous thank you for sharing it with us and joining us for the Hobby House first challenge
Hugs Kate xx

itsme-wwwmystiekwonder hat gesagt…

Hallo Anne
Danke für Ihren Besuch und nette reaktie.Ja Ich kann Deutsch lesen, weil ich mein ganzes Leben in der Grenzregion wone. Ich lebe weniger als 3 km. der Grenze.
Ich habe gerade Ihre Karten angesehen und Ihre Karusselkartel ist super nett und eine Menge Arbeit.
Wunsch Sie einen schönen Tag.

Grüße Anne Maria

Sonne hat gesagt…

huhu anne,
danke, für deine lieben zeilen, über die ich mich sehr gefreut habe. deine carouselkarte ist klasse geworden, ich habe so eine kartenform noch nie gesehen. tolle gestaltung und die idee mit den vier jahreszeiten passt perfekt. danke auch, für deine tolle erklärung. dir einen schönen abend, liebe grüße sonja

Tricia G. hat gesagt…

WOW! Such beautiful cards!!! Thank you for joining us at Sister Act Card Challenge!

Stempelhexe hat gesagt…

Hallo Anne,

was für eine Arbeit, mein Kompliment, die Karte ist der Wahnsinn.
Danke fürs Mitmachen bei der Hobbyhofchallenge.

LG
Ulla

Nimrodel ./. Tagträumer hat gesagt…

Wow ziemlich Aufwendig die Karte, sieht nach viel Arbeit aus ;-) aber dafür ist sie wirklich was besonderes

lg
NimrodelAT

und danke für den Tip mit der Seite...hab beide gleich mal in meine Liste gepackt ;-)

Tamesis hat gesagt…

Hallöle Anne,
mensch.. da hast Du ja eine traumhafte Karte gewerkelt mit so einer großartigen Anleitung dazu!!!
Toll diese vielen kleinen verschiedenen Details... Großartig!
Würdest uns vlt. noch kurz in Deinen Challengeteilnahmen erwähnen/verlinken.. das wäre sehr lieb.
Ganz liebe Grüße und Danke für Deine Teilnahme bei den Basteltanten
GLG Tamesis

Elfi hat gesagt…

Kleiner Tipp: Schau mal auf meinem Blog vorbei.
Liebe Grüße
Elfi

Uta hat gesagt…

Deine Karte ist wunderschön geworden. Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Bastelmühle und den Basteltanten.
Liebe Grüße, Uta

Debbie hat gesagt…

Lovely cards. Thank you for joining us at The Hobby House.
Hugs Debbie x

Sharon hat gesagt…

Love this card, truly awesome. Thank You for sharing with us at Lady Anne's Challenges. I hope we see you again soon.
Sharon
Lady Anne's Stamp Challenge
Lady Anne's: NanaVic's Challenge

Asmah Zainal Abidin hat gesagt…

Absolutely stunning! What a fab idea. Thank you for playing along with us at Lady Anne's Stamp Challenge and we hope to see you again soon. Good Luck :)
Hugs,
Asmah
[Lady Anne's Challenges DT Member]
[Qinaahana Arts And Crafts ~ My Personal Blog]